Deutlicher 21 : 6 Sieg zum Saisonauftakt!

1. Spieltag BTV 21:6 TuS Chl. Zülpich

9.9.2017

 

Am Samstagnachmittag begann nach sehr kurzer Vorbereitungszeit seit den Sommerferien für

die weibliche B Jugend die neue Saison.

In der überregionalen Landesliga A traf man zuhause auf den TuS Clodwig Zülpich.

Nach etwas verhaltenem Beginn konnte man acht Tore vorlegen, ehe den Gästen aus Zülpich

nach etwa 15 Minuten der erste Treffer zum 8 : 1 Zwischenstand gelang. Der Vorsprung

betrug zur Pause 10 : 3. Sicherlich hätte man noch deutlicher führen können, wurde doch eine

Reihe guter Torgelegenheiten ausgelassen.

Auch in der 2. Halbzeit dauerte es bis zur 12. Minute ehe die Mädchen aus Zülpich das

nächste Tor erzielen konnten. Zu diesem Zeitpunkt stand es 15 : 4. Am Ende stand ein

ungefährdeter 21 : 6 Erfolg auf der Anzeigentafel.

Einige Tore wurden schön herausgespielt und fast alle Spielerinnen konnten zu Torerfolgen

kommen. Durch den komfortablen Vorsprung konnte viel gewechselt werden und alle

Spielerinnen bekamen ihre Einsatzzeiten.

In einem Spiel, indem zu keiner Zeit in Frage stand wer als Sieger das Spielfeld verlässt,

merkte man die leider sehr kurze Vorbereitungszeit, von nur knapp 2 Wochen sehr deutlich.

Es lief noch nicht alles rund, und Abläufe und Kondition sind noch nicht ausgereift. Dadurch

häuften sich noch technische Fehler und der Abschluss war teilweise unkonzentriert. Einige

gute spielerische Ansätze waren erkennbar und diese noch zu verbessern wird das Ziel in den

nächsten Wochen sein.

 

Für die JSG spielten:

Jolie Schüsseler im Tor,

Teresa Schöller (2), Julia Viethen (1) Liv Behrendt (4 / 1 7m), Melina Chouliara (1), Anouk

Ionita, Samia Kouh, Laura Reuter (2), Celina Liebchen, Jule Rossbroich (6) und Nina

Rossbroich (5)