Birkesdorfer TV mit ersten drei Neuzugängen für die Verbandsliga

Die 1. Herrenmannschaft des Birkesdorfer TV kann für die bevorstehende Verbandsligasaison die ersten drei Neuzugänge bekannt geben. 

Weiterlesen …

Birkesdorfer TV - Longericher SC 29:37

Zum vorerst letzten Spiel in der Oberliga erwartete die Truppe des BTVs keinen Geringeren als den amtierenden Meister, Longericher SC. Im Hinspiel kassierte man mit einem arg gebeutelten Kader eine peinliche Klatsche, die man nun mit einer guten Leistung und Willenskraft  vor eigenem Publikum vergessen machen wollte. Unter der Leitung von Achim Ernst und Jörg Baumann auf der Bank, die den verhinderten Jozo Petrovic vertraten (Gute Besserung an dieser Stelle!), nahm man sich vor 60 Minuten zu kämpfen und sich somit vernünftig von den Fans zu verabschieden.

Weiterlesen …

Damen werden Kreismeister

Nachdem einige Spielerinnen den BTV in der letzten Saison verlassen haben, startete Trainer Charly Adrian mit einer neuen, jungen Mannschaft in die Kreisliga. Zunächst gab es keine großen Erwartungen, doch die Mannschaft fand sich besser zurecht als erwartet und in der Hinrunde musste man sich nur Übach-Palenberg geschlagen geben.

Weiterlesen …

TV Birkesdorf II - VfL Bardenberg 41:24

Zum letzten Spiel der Kreisligasaison 2014/2015 empfing am Samstagabend die BTV Zweite die Zweitvertretung von VfL Bardenberg. Auf Seiten des BTV war nahezu der gesamt Kader anwesend, dadurch hatte Coach Jörg ausreichend Möglichkeiten zu variieren. Auf Basis der Tabellensituation sollte alles andere als ein klarer Sieg für den BTV eine Überraschung sein, jedoch musste dazu auf dem Spielfeld auch eine entsprechende Leistung gezeigt werden. Das Spiel begann wie es die Tabellensituation erwarten lies, der BTV kam durch leichte Ballgewinne und überzeugenden Positionsangriff zu leichten Toren.

Weiterlesen …

TV Birkesdorf II - Eschweiler SG 32:21

Zum vorletzten Spiel der Kreisligasaison war am Samstagnachmittag die erste Mannschaft der Eschweiler SG zu Gast in der Birkesdorfer Sporthalle. Die Eschweiler konnten nicht mit der stärksten Mannschaft antreten, und auch auf Birkesdorfer Seite fehlten Spieler. Mit Bastian, Lukas und Michael fehlten wichtige Stützen für den Mittelblock der Abwehr und gleichzeitig eine komplette Rückraumreihe im Angriff. Zu Beginn des Spiels wurden die Eschweiler durch die aggressive BTV Abwehr zu Fehlern gezwungen und die Angriffe wurden vom BTV schnell mit Toren abgeschlossen. Die BTV Zweite konnte sich dadurch nach 2 Spielminuten bereits mit 4-0 absetzen.

Weiterlesen …