TV Birkesdorf II - TV Scherberg I 30:32

 

Zum letzten Spiel der diesjährigen Kreisligasaison war der TV Scherberg zu Gast beider BTV Zweiten, diesmal in der Sporthalle in Mariaweiler, da zeitgleich die BTV Erste in Birkesdorf spielte. Für keine der beiden Mannschaften ging es noch um wirklich wichtige Punkte. Scherberg hätte selbst bei einem Sieg kaum noch zwei Plätze in der Tabelle steigen können um dem Abstieg zu entrinnen. Der BTV dagegen konnte selbst bei einem Sieg, bei drei Punkten Rückstand auf BTB III, nicht mehr nach oben steigen und bei einer Niederlage hätte Eilendorf zwar nach Punkten gleichziehen können, jedoch nicht mehr am BTV vorbei. 

Weiterlesen …

Zwei Neuzugänge für die neue Saison sind perfekt

Nach den Abgängen von Kiril Risteski und Timo Wolff zum TV Weiden bzw. zur Westwacht aus Weiden, sind wir froh, bereits für beide Positionen Ersatz gefunden zu haben. Zur neuen Saison werden uns Timo Schmadtke (Kreis) und Pascal Schumacher (Rechts Außen) verstärken.

Weiterlesen …

Birkesdorfer TV - HSG Geislar/Oberkassel 32:23

Der Spielplan bescherte dem BTV in seinem letzten Saisonspiel eine Begegnung vor heimischem Publikum und natürlich wollte man sich von diesem mit einer guten Leistung und einem Sieg verabschieden. Für den Gegner aus dem Bonner Norden, die HSG Geislar/Oberkassel, ging es aufgrund des verpassten fünften Platzes nur noch um die berühmte goldene Ananas. 

Weiterlesen …

TV Birkesdorf II – SR Aachen III 29:38

Ohne fünf Spieler musste die BTV Zweite am vergangenen Sonntag das vorletzte Saisonspiel gegen SR Aachen III aufnehmen. Während für die BTV Zweite in der Tabelle nur noch geringe Veränderungen möglich sind ging es für SR Aachen darum Punkte gegen den drohenden Abstieg zu sammeln. So trat Aachen auch in fast vollständiger Mannschaftsstärke an und hatte auch drei Spieler, die über weite Strecken der Saison in der 2. Mannschaft mitspielten, dabei. Dies war keine besonders günstige Ausgangssituation für den BTV, dennoch wollte man alles versuchen die Punkte in Birkesdorf zu halten.

Weiterlesen …

ASV SR Aachen - Birkesdorfer TV 32:23

Das letzte Auswärtsspiel der Saison führte die Truppe des BTVs zum Derby in die nahegelegene Kaiserstadt. Gastgeber dort war Schwarz-Rot Aachen in der harzfreien Neuköllner Straße. Trainer Boris Lietz musste dabei neben dem länger verletzten Lukas Mengeler auch auf seinen zweiten Rückraum-Kanonier Tobias Botz verzichten (Antibiotika). Dafür war Marco Hansen, der studienbedingt in Berlin weilte, wieder mit an Bord. 

Weiterlesen …

Birkesdorfer TV - HSG Siebengebirge/Thomasberg 34:27

Nach der kurzen Osterpause hieß der Gast im vorletzten Heimspiel der Saison HSG Siebengebirge/Thomasberg II. Da man im Hinspiel eine der schlechtesten Leistungen in dieser Spielzeit hinlegte und deutlich verlor, stand nun Wiedergutmachung auf der Tagesordnung. Die Siebengebirgler verfügen ähnlich wie der BTV über eine sehr junge Truppe, so dass ein schnelles Spiel zu erwarten war. Geheimnisse voreinander gab es nicht, da sich die Spieler auch untereinander aus zahlreichen Duellen in der Jugend kennen.

Weiterlesen …

Birkesdorfer TV - Dünnwalder TV 33:18

Vor der kleinen Osterpause empfing die Erste Mannschaft des BTVs den Dünnwalder TV in der gut besuchten Festhalle. Dem deutlichen Hinspielsieg und der tabellarischen Situation geschuldet, ging die Truppe von Boris Lietz leicht favorisiert in diese Begegnung. Dieser Rolle wurde man dann auch gerecht, der einzige Rückstand war das 0:1. Dann zog der BTV aus einer gut organisierten Abwehr davon und erspielte sich schnell eine Führung, die sich zwischen drei und vier Toren einpendelte.

Weiterlesen …

TV Birkesdorf II – Jülicher TV I 35:27

Am vergangenen Wochenende war der Jülicher TV zu Gast in der Birkesdorfer Festhalle. Die Qualität des Gegners war nicht klar, da zuletzt die Jülicher Zweite Mannschaft zurückgezogen wurde und die Jülicher Erste in Birkesdorf auch mit mehreren bisher nicht in der Ersten gesehenen Spielern an antrat. Trotz der vermeidlichen weiteren Schwächung der Jülicher und auch aufgrund des nur recht knappen BTV Sieges im Hinspiel war die BTV Zweite gut beraten nicht überheblich oder gar siegessicher in das Spiel zu gehen.

Weiterlesen …

TV Birkesdorf II – Eschweiler SG I 24:27

Die letzten vier Spiele der BTV Zweiten der aktuellen Kreisligasaison sind alles Heimspiele und zum ersten dieser Heimspielserie empfing man am Samstag die Eschweiler SG Erste. Diesmal fehlte beim BTV Fabian Hall urlaubsbedingt und dafür war Lukas Nolden nach zwei Wochen Abwesenheit wegen Krankheit wieder im Kader. Zusätzlich im Kader waren außerdem erstmals von der A-Jugend Jonas Waber und Arthur Lückenbach. Wobei insbesondere Jonas mit fünf Toren einen sehr gelungen Einstand bei den Senioren hatte. Im Hinspiel musste sich die BTV Zweite nach spannendem Spiel letztlich knapp geschlagen geben.

Weiterlesen …

Birkesdorfer TV - HSG Euskirchen 31:27

Um in der Tabelle noch ein paar Plätze gut zu machen und das neu gesetzte Ziel, ein einstelliger Tabellenplatz, zu erreichen, musste im Heimspiel gegen die HSG Euskirchen ein Sieg her. Die Voraussetzungen dafür waren gegeben, mit Aaron Ernst kehrte ein verletzter Spieler in den Kader zurück und man konnte in voller Mannesstärke antreten. 

Weiterlesen …